Bald schon selbst auf dem Bau?

Zukunftstag, Donnerstag, 8. November 2018

Was machen die Erwachsenen da?  Ist der Beruf als Bauführer, als Maurer oder Strassenbauer interessant? Oder doch lieber ins Büro?

Am Zukunftstag vom Donnerstag, 8. November durften Jugendliche aus der 5. bis 7. Klasse ihre Eltern oder Verwandten am Arbeitsplatz besuchen und einen typischen Tag im entsprechenden Beruf erleben. Auch bei ERNE haben einige Mädchen und Jungen das Angebot genützt. Ein paar Bilder vom Zukunftstag sind bereits eingetroffen: Wer weiss, vielleicht sind die Mädchen und Jungen in ein paar Jahren auf der Baustelle anzutreffen?

Marc Schmid, Bauführer in Ausbildung, wurde von seinem Bruder begleitet. Die Arbeit in Büro und auf Baustelle ist sehr abwechslungsreich, besonders gefallen haben dem Jugendlichen die Maschinen auf der Baustelle.

Die Tochter von Lukas Bachmann, Leiter Prozessmanagement, durfte an Meetings teilnehmen und die Chefs kennenlernen. Wie das Bild zeigt, durfte sie sogar etwas präsentieren. Am Nachmittag ging‘s auf  Baustellen-Tour. Wird sie sich wohl später fürs Büro entscheiden, oder doch lieber für die Baustelle?

Die Tochter von Bauführer Wolfgang Weber hat sich ebenfalls im Büro und auf der Baustelle angesehen, was der Papi so macht den ganzen Tag. Spannend, so eine Baustelle...

KONTAKT

ERNE AG Bauunternehmung (Hauptsitz)
Baslerstrasse 5, Postfach
CH-5080 Laufenburg
Tel: +41 (0)62 869 43 00 | Fax: +41 (0)62 869 43 50

info(at)erne.ch

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien

Es erwarten Sie unterhaltsame und wissenswerte Beiträge.