Rückbau-Arbeiten auf dem Areal des ehemaligen Felix Platter Spitals

Das Areal des ehemaligen Felix Platter Spitals in Basel wurde durch die ERNE-Teams der Sparten Schadstoffsanierung, Entkernung und Rückbau für die zukünftige Nutzung als Quartierzentrum „Westfeld“ vorbereitet. Sechs Nebengebäude des ehemaligen Spitals wurden zurückgebaut, das alte Gebäude wird ins neue Konzept integriert werden. Die eindrucksvollen Rückbauarbeiten wurden in einem fesselnden Film festgehalten.

Der Rückbau umfasste ein Volumen von rund 43‘700 m3. Bevor damit begonnen werden konnte, mussten zuerst die schadstoffbelasteten Gebäudeteile entfernt werden. Nach der fachgerechten Analyse und Einrichtung der Schutzräume wurden PCB belastete Materialien sowie Eternit-Platten, Fassadenputze, Anstriche und Schlacken der Bodenisolation durch die Spezialisten der ERNE Schadstoffsanierung entfernt. Anschliessend konnten Einbauschränke, Wände, Decken, Böden und die Gebäude-Installation mithilfe des Abbruchroboters abgebrochen werden. Die Materialien wurden sortiert und danach fachgerecht entsorgt. Nach der kompletten Entkernung folgte der maschinelle Rückbau der sechs Gebäude, der Garagen und der Aussenanlagen. Bevor die teilweise 25 Meter hohen Häuser mit den grossen Abbruchbaggern zurückgebaut werden konnten, mussten zwei verbundene Gebäude voneinander getrennt werden. Das eine Gebäude wurde danach abgerissen, das andere wird zurzeit saniert. Nebst den Bauwerken wurden durch das ERNE Rückbau-Team auch Umgebungs- und Entwässerungsanlagen sowie die Kanalisation zurückgebaut. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zum neuen Felix-Platter-Spital musste während der Bauzeit auf eine erschütterungsarme Arbeitsweise und geringe Lärmbelästigung geachtet werden.

Weitere Informationen zum Projekt:

Auf dem ehemaligen Areal des Felix Platter Spitals entsteht das Quartierzentrum "Westfeld" mit rund 530 Genossenschaftswohnungen. Herzstück des neuen Quartiers ist ein Wohnhof sowie grosszügige, öffentliche Freiflächen, die einen nachbarschaftlichen Ort der Begegnung schaffen. Das denkmalgeschützte Spitalgebäude des ehemaligen Felix Platter Spitals wird in ein Wohnhaus umgestaltet und bietet im Erdgeschoss einen öffentlichen Bereich mit Quartierläden, Treff- und Gewerberäumen und einem Bio Bistro. Mehr zum Projekt unter: https://www.wohnen-mehr.ch

Rückbau-Bagger Felix Platter Spital
Weitere News-Berichte

KONTAKT

ERNE AG Bauunternehmung (Hauptsitz)
Baslerstrasse 5, Postfach
CH-5080 Laufenburg
Tel: +41 (0)62 869 43 00 | Fax: +41 (0)62 869 43 50

info(at)erne.ch

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien

Es erwarten Sie unterhaltsame und wissenswerte Beiträge.

ERNE AG Bauunternehmung
ERNE decon AG