Frenkendorf, Sanierung Burgruine Neu Schauenburg

Projekt-Details

Kurzbeschrieb

Teilsanierung der Burgruine Neu Schauenburg

Adresse:

Baselstrasse
4402 Frenkendorf

Bauzeit:

April 2020 - Aug 2020

Projektinformationen

Teilsanierung der Burgruine Neu Schauenburg im Bereich des sekundär eingebauten neuzeit-lichen Pavillons. Es wurden um-fangreiche baustatische Mass-nahmen wie Versetzen von Mauerankern, Ableitungen für das Oberflächenwasser, Ergän-zungen des Mauerwerks und wenn unumgänglich ein Neuauf-bau der Mauerreste vorgenom-men. Aufwändige Logistik mit Transporten per Helikopter und Dumper (betonierte Manövrier-flächen). Arbeiten unter Aufsicht der Kantonsarchäologie und der Denkmalpflege mit baukundlicher Dokumentation. Sehr filigranes Arbeiten erforderlich.

Referenzblatt drucken:

Drucken  

Als E-Mail weiterleiten

Referenzblatt drucken:

Drucken  

Als E-Mail weiterleiten

KONTAKT

ERNE AG Bauunternehmung (Hauptsitz)
Baslerstrasse 5, Postfach
CH-5080 Laufenburg
Tel: +41 (0)62 869 43 00 | Fax: +41 (0)62 869 43 50

info(at)erne.ch

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien

Es erwarten Sie unterhaltsame und wissenswerte Beiträge.

ERNE AG Bauunternehmung
ERNE decon AG