Glattbrugg, Ausbau ARA Kloten Opfikon 2020 - 1. und 2. Etappe

Projekt-Details

Kurzbeschrieb

Erweiterung und Kapazitätssteigerung der ARA Kloten Opfikon in 5 Bauetappen.

Adresse:

Rohrstrasse 49
8152 Glattbrugg

Bauzeit:

Sept 2017 – Juni 2019

Projektinformationen

Erweiterung/Kapazitätssteigerung der ARA Kloten Opfikon in fünf Bauetappen. Rückbau von Becken, Gebäuden und Werkleitungen. Neubau von Kanälen in gespriessten Gräben (Spundwände) mit Ortbeton-schächten. Aushubarbeiten, Baugrubenabschlüsse (Rückver-ankerte Rühlwand). Div. Spezial-tiefbauarbeiten (Well-Point, Filterbrunnen, Anker, Mikro-, Grossbohrpfähle). Neubau versch. ARA-Gebäude, Becken, Faultürme in Stahlbeton. Umbau bestehende Gebäude. Dichte Bauten im Grundwasser, System "Weisse Wanne". Ausführung von Umgebungsarbeiten.

Referenzblatt drucken:

Drucken  

Als E-Mail weiterleiten

Referenzblatt drucken:

Drucken  

Als E-Mail weiterleiten